Libertex Handels FAQ

Was ist ein Multiplikator?

Ein Multiplikator ist ein Faktor, der sowohl Ihren potenziellen Gewinn als auch Ihre Verluste erhöht .

Nehmen wir an, Sie kaufen CFD EUR/USD, Ihr Handelsbetrag beträgt 50€, und Ihr Multiplikator 30. In diesem Fall, Ihr Anlagebetrag wird steigen 30 mal, und so wird der Gewinn (50€ x 30 = 1500€).

Mit einem Multiplikator, Sie können größer handeln, sogar mit einem bescheidenen Kontostand.

Wichtige Notiz: Sowohl Ihr potenzieller Gewinn und Verluständerung proportional zu dem ausgewählten Multiplikator. Aus diesem Grunde, für Neulinge, Wir empfehlen das Üben auf der Demo-Konto um sich mit dem Trading vertraut zu machen .

Was minimale Menge ist erforderlich, den Handel zu starten?

Die Mindesteinzahlung beträgt 100 Euro. aber, desto mehr Geld in Ihrem Konto, desto mehr Handelsoptionen stehen Ihnen offen.

Wie verwende ich Stop-Loss?

In deinem Libertex Handelsfenster:
1. Geben Sie Ihren Handelsbetrag ein, und klicken Sie dann auf Stop-Loss / Take Profit .
2. Aktivieren Sie die Stop-Loss-Checkbox um das Feld zu aktivieren.

Geben Sie den Verlustbetrag. Im Falle einer ungünstigen Preisschwankungen, Ihr Handel wird automatisch aktiviert, sobald die ausgewählte Preisniveau in der Nähe ist erreicht.

Wie verwende ich Take Profit?

In Ihrem Libertex Handelsfenster:
1. Geben Sie Ihren Handelsbetrag ein, und klicken Sie dann auf Stop-Loss / Take Profit
2. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Gewinn um das Feld zu aktivieren.
Geben Sie den Gewinnbetrag. Wenn es erreicht ist, Ihr Handel wird automatisch geschlossen.

Wie überwache ich meine Gewinne/Verluste??

Um Ihre Gewinne/Verluste aus offenen Trades anzuzeigen, Geh zu Trades und wählen Sie Aktiv.
Um Ihre Gewinne/Verluste aus geschlossenen Trades anzuzeigen, Gehen Sie zu Trades und wählen Sie Geschlossen.

Was ist Fee Handel und wie ist es aufgeladen?

Eine Handelsgebühr oder -provision ist ein Betrag, den der Broker berechnet, wenn Sie einen Handel eröffnen. Der genaue Betrag hängt vom Basiswert ab und wird im Handelsfenster angezeigt, so dass Sie wissen, dass es im Voraus. Pro Trade wird jeweils eine Handelsgebühr erhoben.

Warum kann nicht handele ich an den Wochenenden und an Feiertagen?

Sie können nicht weiterhandeln Wochenenden und gesetzliche Feiertage weil die Börsen geschlossen sind.

Wie riskant ist der Demohandel??

Ein Demokonto ist einem Live-Handelskonto sehr ähnlich, außer, dass Sie alle Risiken nicht nehmen, während in einem Demo-Modus Handel.

Ein Demo-Konto bietet:
Kostenlose Anmeldung
● Unbegrenzte Betriebsdauer
● 50,000 € in virtuellen Credits. Dieses Geld ist virtuelles Geld oder Spielgeld, Sie können also nicht vom Demokonto abheben, Aber die gute Nachricht ist, dass Sie Spielgeld verlieren, wenn Sie verlieren, Sie müssen nicht wieder nichts bezahlen.

Zugang zu allen CFD-Handelsinstrumenten. Handelsbedingungen, die Schnittstelle, und zugrunde liegende Vermögenswerte sind genau die gleichen wie bei einem Live-Handelskonto.

Libertex Einlagen und Entnahmen

Wie zahle ich / Geld abheben?

Sie können eine Kreditkarte verwenden, eine Banküberweisung und andere Zahlungsmethoden, die im Abschnitt „Zahlungsmethoden“ aufgeführt sind die Website des Maklers Geld einzahlen und abheben.

Was ist der Mindesteinzahlungsbetrag?

Der Mindesteinzahlungsbetrag ist 100 €. Wenn Sie einzahlen weniger, Sie werden live nicht auf Libertex Handel der Lage sein,.

In diesem Fall, Sie ist eine der wichtigsten Handelsregeln beachten: die Gesamtsumme Ihrer offenen Trades darf nicht mehr als 10% Ihr Kontostand (1 Handel im Wert von 10€ ist 10% von 100€).

Wie sicher ist die Einzahlung auf mein Libertex-Konto??

Es ist völlig sicher, weil:
– Um sichere Datenübertragungen zu gewährleisten, Libertex nutzt innovative Technologien, wie SSL-Protokoll.
– Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten, bitte Standardsicherheitsregeln: geben Ihre Login und Passwort an Dritte und nicht veröffentlichen Ihre Kontodaten auf Websites Dritter.

Meine Zahlung ging nicht durch. Was soll ich tun?

Wenn Sie irgendwelche Probleme auftreten, wenn Sie versuchen, eine Einzahlung zu machen, kontaktieren Sie bitte Libertex-Kundendienst und beschreiben Sie das Problem. Der Libertex-Support bemüht sich, alle Probleme schnell zu lösen .


Häufig gestellte Fragen zu Libertex

Häufig gestellte Fragen zu Libertex

 

Libertex


← Bildung Libertex Glossar Libertex →



 

Risikowarnung: CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 73,77% von Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.