Libertex Online-Handel

Libertex Online Trading – Einführung

Handel mit Finanzmärkten

Im Libertex , Sie können Aktien-CFDs handeln, Rohstoff-CFDs, Kryptowährungs-CFDs, oder Indizes, CFDs und mehr sowie die Investition in echte Aktien .

Angenommen, Sie sind mit Apple-Produkten sehr vertraut, weil Sie sie immer kaufen und die Unternehmensnachrichten stets im Auge behalten, um sich über alle Entwicklungen im Unternehmen zu informieren, Warum nicht Apple-Aktien kaufen?? Dann sind Sie nicht mehr nur Kunde, sondern können Ihr Wissen für sich nutzen.

Wenn Sie Ihre Handels- und Anlagefähigkeiten effektiv verbessern möchten, Sie müssen mehr als nur Videos ansehen: Übung nach jeder Lektion ist ein absolutes Muss.

Als Anfänger, Es ist wichtig, dass Sie lernen, das Risiko zu kontrollieren. Dies wird zum Grundstein Ihrer Stabilität und hilft Ihnen, mit Ihrem Kapital klug umzugehen.

Starten Sie einen Handel mit Libertex
Um auf den Finanzmärkten zu handeln, Sie können an einer Handelsstrategie festhalten. Dies erhöht die Chancen der Händler, langfristig die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Eine Handelsstrategie beantwortet die folgenden Fragen:
– Womit sollten Sie handeln? ?
– In welche Richtung sollten Sie einen Trade eröffnen??
– Wann sollten Sie einen Trade schließen, wenn er nicht erfolgreich ist??
– Wann sollten Sie einen Trade schließen, wenn Sie die richtige Entscheidung getroffen haben??
– Welcher Betrag und Multiplikator sollte in jedem spezifischen Handel verwendet werden?

Händler nutzen häufig mehrere Handelsstrategien gleichzeitig, um das Risiko zu minimieren. Manchmal, anstelle ihrer eigenen Lösungen, Sie verwenden vorgefertigte Lösungen mit dem Ziel, sofort Ergebnisse zu erzielen.

Wenn Sie die Grundfunktionen des beherrschen Libertex Handelsplattform in Ihrem Demokonto, Wechseln Sie zu einem echten Konto und handeln Sie mit dem Mindesteinzahlungsbetrag und dem Multiplikator.

Trading Live starten

Die Ausbildung im Handel ist ein fortlaufender Prozess. Sie können nicht alles auf einem Demo-Konto lernen. Da sich der Prozess des Handels mit einem Live-Konto vom psychologischen Standpunkt aus grundlegend vom Handel mit einem Demo-Konto unterscheidet.

Beim Training, versuchen Sie abwechselnd neues Wissen und neue Praxis zu erwerben: Ich habe gelernt, Ich habe es versucht, Ich habe gelernt, Ich habe es versucht, und so weiter. Nur das durch die Praxis gestärkte Wissen hilft Ihnen dabei, einen hohen Lernfortschritt zu erzielen.

Machen Sie am ersten Tag einen Trade in einem Live-Konto. Sie können es "zufällig" machen. Wichtig ist auch hier die Angabe des Mindestbetrages . Im 1 Stunde, den Handel schließen, unabhängig vom Ergebnis. Nach erfahrenen Händlern, Sie werden mehr von einem solchen Handel in einem Live-Konto lernen als von 100 handelt in einem Demo-Konto.

Zahlen Sie Geld auf Ihr Konto ein

Es ist unmöglich, alle Kenntnisse über den Handel zu erlangen. Gehen Sie auf ein Live-Konto und beginnen Sie am ersten Tag mit einem Mindestbetrag mit dem echten Handel. Aus der Liste der verfügbaren Methoden können Sie Ihrem Konto auf jede für Sie bequeme Weise schnell Geld hinzufügen.

Achten Sie darauf, dass Sie im Voraus alles für das Abheben von Geldern einrichten, damit Sie dies jederzeit problemlos tun können.

Überprüfen Sie verschiedene Einzahlungsmethoden und zurückziehen Mittel, um die für Sie bequemste Methode zu wählen.

Das 3 Goldene Handelsregeln

Es gibt drei Hauptzustände der Bewegung von Marktcharts:
– Aufwärtstrend – um zu versuchen, die Erfolgschancen zu erhöhen, Sie dürfen nur Kaufgeschäfte tätigen.
– Abwärtstrend – um zu versuchen, die Erfolgschancen zu erhöhen, Sie dürfen nur Verkaufsgeschäfte tätigen.
– Seitwärtstrend (Preis schwankt in einem horizontalen Kanal) – Sie können in jede Richtung handeln, abhängig von anderen Analysemethoden, oder einfach ganz auf den Handel verzichten. Um zu versuchen, Ihre Erfolgschancen zu erhöhen, Machen Sie Trades in Richtung des Trends!

Trades mit einem Risiko von nicht mehr als 2% des Kapitals für jeden einzelnen Handel ist sehr wichtig. Sie werden sich psychisch wohler fühlen, und Sie werden disziplinierter sein können, was sich positiv auf Ihre Leistung auswirken kann.

Erfahrene Teilnehmer an den Finanzmärkten halten das Verhältnis von Gewinn zu Risiko von ein 2 nach 1 oder größer. In diesem Fall, selbst wenn es gibt 2 falsche Entscheidungen für jede richtige Entscheidung, Sie werden immer noch ein stabiles Ergebnis haben.

Über Handelszeiten

Die Aktivitäten auf den Märkten sind zu verschiedenen Tageszeiten unterschiedlich. Beispielsweise, Der japanische Yen ist während der asiatischen Handelssitzung dynamischer, und der australische und neuseeländische Dollar sind während der pazifischen Sitzung aktiver. aber, Der Markt ist am aktivsten, wenn sowohl die europäischen als auch die nordamerikanischen Handelssitzungen gleichzeitig aktiv sind.

Behalten Sie die Handelszeiten der zugrunde liegenden Vermögenswerte im Auge. Wenn Sie CFDs auf Apple-Aktien handeln möchten, es in den USA jedoch Mitternacht ist, Sie werden enttäuscht sein. Die Handelszeiten der einzelnen Basiswerte finden Sie stets in den Spezifikationen von Libertex-Website oder direkt auf der Handelsplattform.

Das Auftauchen sehr wichtiger Nachrichten wird in der Regel eine ungewöhnliche Marktbewegung hervorrufen. Um zu versuchen, Ihre Erfolgschancen zu erhöhen, Bereiten Sie sich im Voraus auf diese Art von Ereignissen vor und passen Sie Ihre Handelspläne entsprechend an.

Über Zeitrahmen

Experimentieren Sie mit dem Umschalten der Zeitskalen des Diagramms, um zu sehen, wie sich das Auftreten einer bestimmten Preisschwankung ändert.

Bei Verwendung von Candlestick-Diagrammen, Stellen Sie sicher, dass Sie die Situation erneut analysieren, nachdem sich jede Kerze vollständig gebildet hat.

Dies bedeutet, dass Sie jede Minute ein Ein-Minuten-Diagramm analysieren möchten. Mit anderen Worten, Halten Sie Ihre Augen mehr oder weniger auf das Terminal geklebt. Analysieren Sie alle fünf Minuten ein Fünf-Minuten-Diagramm. Ein einstündiges Diagramm einmal pro Stunde. Einmal täglich ein Tages-Chart. Berücksichtigen Sie diese Tatsache, wenn Sie einen Zeitrahmen wählen
angenehm für dich.

Wenn Sie auf der Libertex-Plattform keinen für Sie passenden Kartenmaßstab finden, Mit Libertex können Sie andere verwenden Handelsplattformen wie MetaTrader4 oder metaTrader5 dafür.

Handel in den Nachrichten

Wenn Sie sich einen Kalender mit Wirtschaftsnachrichten ansehen, Konzentrieren Sie sich auf den Indikator für die Bedeutung einer Nachricht. Als erstes, Wählen Sie die wichtigsten Nachrichten für den Markt.

Wenn Sie versuchen, Trades zu tätigen, um so schnell wie möglich Ergebnisse zu erzielen, Die Nachrichten sind eines der wenigen Instrumente, die Ihnen dabei helfen könnten. Die Preise ändern sich sehr schnell, wenn neue Informationen veröffentlicht werden.

Auch wenn Sie nicht vorhaben, eine „Trading on the News“-Strategie zu verwenden, Sie müssen noch wissen, wann wichtige Nachrichten veröffentlicht werden, da dies Ihre offenen Trades beeinflussen kann. Wenn Ihre Zielwerte für Gewinn und Risiko weit vom aktuellen Preis entfernt sind, da gibt es nichts worüber man sich Sorgen machen müsste. aber, Wenn es eine Chance gibt, könnten sie es sein
aufgrund von Preisschwankungen nach der Veröffentlichung der Nachricht erreicht, Sie werden es in Betracht ziehen wollen:
– Schließung des Handels 30 Minuten bevor eine wichtige Nachricht veröffentlicht wird
– Ändern Sie Ihre Take-Profit- und Stop-Loss-Orders, um potenzielle Risiken zu reduzieren

Der Multiplikator

Beim Trades, Versuchen Sie sicherzustellen, dass Sie nie mehr riskieren als 2% Ihres Handelskontostands bei einem Trade. Angenommen, Sie haben 1.000 € auf Ihrem Konto, 2% davon sind 20€. Sie wollen es also so machen, dass Sie beim Handel Geld verlieren, Du kannst höchstens 20€ verlieren. Expertenmeinung: Durch die Auswahl eines Handelsbetrags entsprechend der Höhe Ihrer Einlage verwalten Sie Ihr Kapital. Eine kluge Verwaltung Ihres Kapitals soll Ihnen dabei helfen, Ihre Leistung zu maximieren.

Wenn Sie gerade erst mit dem Handel begonnen haben und sich Ihre Strategie noch in der Testphase befindet, Verwenden Sie den minimalen Multiplikator und den Handelsbetrag. Auf diese Weise können Sie Ihr Risiko minimieren, und gleichzeitig wertvolle Erfahrungen sammeln. Sobald Sie gemacht haben 10-15 Trades, Sie können den Handelsbetrag schrittweise erhöhen und versuchen, damit zu handeln Multiplikator.

Stop-Loss

Sie können die Größe Ihres Stop-Loss auf zwei Arten bestimmen:

1. Nach Preis (basierend auf dem in der Grafik angezeigten Preisniveau). Es ist eine gängige Praxis, Ihren Stop-Loss dort zu platzieren, wo sich der Chart verschiebt, d.h. wenn die Aufwärtsbewegung durch die Abwärtsbewegung ersetzt wird und umgekehrt. Hier können Unterstützungs- und Widerstandsniveaus helfen. In zukünftigen Artikeln erfahren Sie mehr darüber. Ihr Stop-Loss kann direkt hinter dem nächstgelegenen Unterstützungs- oder Widerstandsniveau liegen. Sie setzen Ihren Stop-Loss auf den Preis (Wert) Du
wollen und auf der Plattform eintreten.

2. Es sollte auf dem Betrag basieren, den Sie durch den Handel verlieren möchten. Beispielsweise, Nehmen wir an, Sie haben bereits berechnet, dass Sie bereit sind, bei einem bestimmten Trade nicht mehr als 20 € zu verlieren. Geben Sie einfach diesen Betrag ein, wenn Sie den Handel eröffnen.

Stellen Sie den Stop-Loss nicht zu nahe am aktuellen Wert ein. Es könnte durch gewöhnliche Chartschwankungen ausgelöst werden. Stellen Sie den Stop-Loss nicht zu weit weg ein, da es dann überhaupt keinen Sinn macht, einen zu haben. Wenn Sie keinen Stop-Loss in mäßigem Abstand vom Wert einstellen können, Gehen Sie einfach vom Handel weg.

Die erfahrensten Trader setzen bei jedem Trade einen Stop-Loss.
Fügen Sie diese Regel Ihrem Arsenal hinzu.

Take-Profit

Vergessen Sie nicht das Verhältnis von Gewinn zu Risiko in jedem Trade. Erfahrene Trader versuchen nur dann, Trades zu machen, wenn der potenzielle Gewinn mehr als doppelt so hoch ist wie das Risiko.

Es ist üblich, einen Stop-Loss nach dem nächsten Level zu setzen (über dem Widerstandsniveau oder unter dem Unterstützungsniveau). Umgekehrt, Ihr Take-Profit kann vor dem nächstgelegenen Level festgelegt werden (unterhalb des Widerstandsniveaus oder oberhalb des Unterstützungsniveaus).

Es gibt Handelsstrategien, bei denen Stop-Loss- und Take-Profit-Orders nicht verwendet werden. Diese sind normalerweise nur den erfahrensten Händlern vorbehalten. Wir empfehlen dringend, diese Begrenzungsmethoden in Ihren ersten Trades zu verwenden. Auf diese Weise können Sie mehr psychologischen Komfort erreichen , Gleichzeitig wird das Risiko verringert, einen Fehler zu machen, wenn Emotionen anstelle von Logik verfolgt werden.

Japanische Kerzenhalter

Kerzen sind ein unverzichtbares Instrument, das Ihnen dabei helfen kann, einen potenziellen Wendepunkt im Preis vor der Konkurrenz zu erkennen. Die Candlestick-Muster, die wir in früheren Lehrmaterialien besprochen haben, werden es Ihnen ermöglichen, Momente wie diese effektiver zu finden.

Je länger der Schatten einer Kerze ist, Je höher die Wahrscheinlichkeit einer Bewegung in die entgegengesetzte Richtung. Als Regel, lange Schatten signalisieren eine zunehmende Volatilität. Mit anderen Worten, Der Preis ändert sich schnell, und dies erhöht auch Ihren potenziellen Gewinn und Ihr Risiko.

Wenn Sie kurzfristige Trades bevorzugen, die nicht länger als ein paar Stunden dauern, Verwenden Sie Einzelkerzenmodelle.

Libertex Beispiel Trades

Handel mit Marktnachrichten

Sie können Marktnachrichten als Ihre einzige Möglichkeit nutzen, auf dem Markt zu handeln, oder als Teil Ihrer eigenen umfassenderen Handelsstrategie. Dies kann Teil der Risikomanagementstrategie sein.

Wenn Sie immer mit denselben spezifischen Waren und Aktien arbeiten und vor dem Handeln nach neuen Entwicklungen Ausschau halten, Behalten Sie Ihr anderes auf dem Marktnachrichten.

Erhöhung des Handelsbetrags

Wenn Sie eine Position eröffnen, Sie sind sich möglicherweise nicht ganz sicher, ob sich der Preis in die richtige Richtung bewegen wird. Sie können einen Handel mit einer geringeren Einzahlung als üblich eröffnen. aber, Wenn sich herausstellt, dass Sie die richtige Entscheidung getroffen haben und Ihr Grad stimmt, Gewissheit steigt, Sie können Ihren Einsatz jederzeit erhöhen.

Halten Sie Ihre Emotionen in Schach und halten Sie sich an die Regeln Ihres Handelssystems. Wenn sich der Preis weiter in die richtige Richtung bewegt, Versuchen Sie, sich darauf zu beschränken, Ihren Einsatz um maximal zu erhöhen 2 nach 3 mal seine ursprüngliche Menge. Andernfalls könnte der Handel im Falle einer schwerwiegenden Korrektur in die Hochrisikozone gelangen.

Einer der häufigsten Fehler bei Händlern ist die Erhöhung der Einsatzgröße in der Hochrisikozone, wenn der Preis in die entgegengesetzte Richtung geht. Dies kann zu einem plötzlichen Anstieg des Risikos und erheblichen Verlusten führen, Versuchen Sie also, diesen Fehler nicht zu machen.

Die Grundlagen zu Öl-CFDs

Wenn die US-Ölreserven veröffentlicht werden, werden jeden Mittwoch Daten veröffentlicht, Die Ölpreise können erheblich beeinflusst werden. Meistens, wenn die Ölreserven steigen, Der Preis sinkt. Wenn, aber, Ölreserven Vertrag, dann steigt der Preis.

Naturereignisse wie ein Hurrikan im Golf von Mexiko können ebenfalls die Ölpreise beeinflussen. Sobald diese Art von Bedrohung auftritt, Normalerweise beginnen die Ölpreise zu steigen.

Es gibt verschiedene Ölmarken. Wenn Sie nicht sicher sind, auf welches Sie sich konzentrieren sollen, wähle einen von ihnen. Ihre Preisbewegungen sind sehr eng miteinander verbunden.

Krypto-CFDs sind nichts für Anfänger

Bevor Sie mit dem Handel mit Krypto-CFDs beginnen, zusätzlich zur Volatilität, Es gibt zwei weitere Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten. Tendenz zum Trend: die Tendenz des Diagramms, lange Bewegungen in eine Richtung anzuzeigen, sowie die Gebühr, die Sie pro Trade zahlen.

Versuchen Sie nicht, nur Kryptowährungs-CFDs zu handeln . Schauen Sie sich unbedingt auch andere zugrunde liegende Vermögenswerte wie Forex-CFDs an, Aktien CFD, Indizes CFD, und Rohstoffe CFD, auch. Dadurch können Sie die mit dem Handel mit Krypto-CFDs verbundenen Risiken verwalten.

Ein Diagramm ist ein Diagramm, wo immer du auf der Welt bist. Bei der Analyse von Kryptowährungen, Verwenden Sie dieselben Analysetools, die Sie normalerweise zur Analyse von Preisschwankungen bei anderen zugrunde liegenden Vermögenswerten verwenden würden. Es alles funktioniert genauso.

Handel während des Hypes um die Legalisierung von Cannabis

Überprüfen Sie von Zeit zu Zeit normale Nachrichtenquellen. Wenn Sie Informationen über die erhöhte Nachfrage nach Aktien eines bestimmten Unternehmens oder einer bestimmten Ware sehen, Dies ist ein gutes Zeichen dafür, dass ein Boom beginnt.

Sie können beliebige Marktanalysemethoden verwenden, um Rohstoffe zu analysieren, die einen Boom erleben. Im Gegensatz zu gewöhnlichen Basiswerten, Szenarien wie diese zeichnen sich durch ungewöhnlich große Trends und extrem hohe Volatilität aus.

Es gibt viele Beispiele für Ausleger. Ein aktuelles Beispiel wäre die Kryptowährung. Dann gibt es den Cannabis-Boom, den wir gerade erleben.

Eine Netflix-Fallstudie

Verfolgen Sie alle neuen Produkte der Unternehmen, in deren Aktien Sie investieren. Neue Produkte und Erfolge können sich positiv auf den Aktienkurs des Unternehmens auswirken. Aus dem gleichen Grunde, wenn ein Unternehmen Probleme hat, Es könnte Zeit sein zu verkaufen.

Die wichtigste Neuigkeit für ein Unternehmen ist der Quartalsbericht. Diese Berichte werden viermal im Jahr veröffentlicht, und Anleger kaufen oder verkaufen aktiv Aktien, wenn Quartalsberichte veröffentlicht werden. Denk daran, dass, als Regel, Quartalsberichte werden außerhalb der Handelszeiten veröffentlicht. Um herauszufinden, was das bedeutet: Lesen Sie dazu die Expertenmeinung im Abschnitt „Handelszeiten“..

Da steigen die Aktienkurse an Wert, Die Inhaber solcher Aktien erhalten gelegentlich Dividenden. Dies geschieht nicht häufiger als einmal im Quartal, und das passiert nicht bei allen Aktien, aber es kann ein schöner Bonus sein, wenn Sie Investitionen haben und/oder Eröffnen Sie Geschäfte mit Aktien-CFDs. Erfahren Sie mehr darüber, wann dies geschieht, Überprüfen Sie die Spezifikation für den entsprechenden Bestand.

Wie der Trader Tracker Ihre Trades unterstützen kann

Der Trader Tracker benötigt abgeschlossene Trades, um Ihnen genaue Daten anzuzeigen. Lesen Sie die beiliegenden Anweisungen, um zu verstehen, wie es funktioniert. Je mehr Trades Sie machen, desto genauer wird Ihre Leistung berechnet.

Schauen Sie sich den Trader Tracker an, bevor Sie mit dem Handel beginnen und wenn Sie Ihre Sitzung beenden. Es ist auch ein sollte auch die neuesten Meinungen lesen. Die über Multiplikatoren sind besonders wichtig.

Wenn die letzte Meinung, die Sie erhalten haben, positiv ist und bestätigt, dass Ihre letzten Aktionen korrekt waren, Es besteht die Möglichkeit, das Gleiche zu tun, was Sie bei Ihrem letzten Trade getan haben.

So reinvestieren Sie Ihren potenziellen Gewinn

Die Reinvestition Ihres Papiergewinns aus einem Trade ist eine effektive Taktik, wenn Sie eine Position für eine lange Zeit halten. Stellen Sie eine Frequenz ein (beispielsweise, monatlich) für die Reinvestition Ihrer potenziell positiven Ergebnisse in offene Trades.

Es ist eine gute Idee, den Mindestgewinn zu bestimmen, den Sie reinvestieren möchten. Wenn Sie diesen Betrag erreichen, Sie können es reinvestieren. Beim Start, Versuchen Sie immer, Stop-Loss zu verwenden und Gewinnaufträge entgegenzunehmen. Dieser Weg, Sie können versuchen, Ihre Risiken besser zu kontrollieren.

Warum wird Libertex von professionellen Händlern bevorzugt??

Die mobile Anwendung eignet sich hervorragend zum Eröffnen von Positionen, Überwachung offener Geschäfte, und verfolgen Sie die neuesten Nachrichten und Marktentwicklungen. Aber wenn Sie einen neuen Basiswert untersuchen möchten, Indikatoren verwenden, oder überprüfen Sie, wie hoch der Höchstwert eines bestimmten Basiswerts vor drei Tagen war, Bequemer ist es, die Online-Handelsplattform Libertex zu nutzen.

Auf der Plattform finden Sie praktisch alle gängigen technischen Analysetools. Es gibt auch eine Version davon Libertex Handelsplattform Das ist für Tablets optimiert – es ist der Benutzer- freundlich und eignet sich perfekt für den Handel unterwegs!

Beispiele für Handelsstrategien

Die NonFarm PayRolls-Strategie

Machen Sie es sich zur Gewohnheit, den Wirtschaftskalender am ersten Tag des Monats zu öffnen und herauszufinden, wann und wann die Nachrichten erscheinen. Neuigkeiten werden immer am zweiten Freitag im Monat veröffentlicht (nicht der erste). Sobald Sie Datum und Uhrzeit gefunden haben, Markieren Sie es in Ihrem Kalender / Tagesplaner. Dieser Weg, du wirst niemals
vermisse die Nachrichten.

Es gibt immer ein hohes Maß an Unsicherheit, wenn es um Nachrichten geht, vor allem aufgrund der großen Geschwindigkeit, mit der Preisänderungen und Gewinne erzielt werden. Dies ist es, was Händler dazu bringt, mit Nonfarm-Daten zu handeln. Es ist sehr wichtig, einen kühlen Kopf zu bewahren und eine konsequente Strategie zu verfolgen. Und das bedeutet, dass Sie in einem Monat dasselbe tun, Monat aus.

Diese Strategie ist eine großartige Ergänzung für Ihr System. Sie müssen nur einmal im Monat darüber nachdenken und können diese zusätzliche Strategie für den Handel nutzen.

Libertex Beispiel Trades
Einfache Handelsstrategien

Die NonFarm PayRolls-Strategie

Die Evening Star Strategie

Ein großer weißer Kerzenhalter, gefolgt von einer kleineren weißen Kerze; dann gibt es noch einen großen, aber diesmal ist es schwarz. So sieht die Evening Star Candlestick-Konfiguration aus. Es ist ein sehr starkes Umkehrmuster, Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie andere technische Analysetools bestätigen, um Ihre Chancen zu erhöhen.

Sie können mit der Strategie experimentieren, indem Sie einen Take Profit mit einem Gewinn / Risiko-Verhältnis von festlegen, sagen, zwei zu eins.

Wenn das Kerzenmuster mittelgroß bis klein ist, dann ist das Bewegungspotential geringer, aber auch das Risiko. Während in größeren Kerzen, Ihr Stop-Loss wird entsprechend größer sein. Es wird einige Fälle geben, in denen der Stop-Loss so hoch ist, dass Sie einfach vom Handel weggehen müssen.

Die Evening Star Strategie

Das 240 Minuten Strategie

Eine Kombination mehrerer Zeitrahmen wird in vielen Strategien verwendet. Beispielsweise, wenn ein Händler für handelt 15 Protokoll, Sie können Stundendiagramme und Tagesdiagramme auswerten, um nur in Richtung globaler Trends zu arbeiten.

Das Prinzip dieser Arbeitsweise ist das gleiche wie bei der Hammer-Strategie, mit der Ausnahme, dass der Einstiegspunkt im kleinsten Maßstab bestimmt wird.

Wenn Sie vorhaben, einen mittelfristigen Handel zu eröffnen, werden am selben Tag wichtige Neuigkeiten veröffentlicht, Wir empfehlen, zu versuchen, einen Trade mit einer Order zu eröffnen, sobald die Nachricht gemäß Ihrer Strategie veröffentlicht wird. Möglicherweise erzielen Sie auf diese Weise einen besseren Preis.

Das 240 Minuten Strategie

Handelshammer-Strategie

Mit dem Hammer Kerzenmuster, Die Farbe des Kerzenkörpers ist nicht wichtig. Lieber, Was zählt ist, dass der Körper so klein wie möglich ist. Je kleiner es ist, desto stärker
Muster.

Um Ihre Chance zu erhöhen, Versuchen Sie, Trades nicht in die gleiche Richtung wie der Schatten der Kerze zu eröffnen. Wenn die Kerze einen großen oberen Schatten hat, Sie sollten keine Long-Positionen eröffnen. Ähnlich, wenn sein oberer Schatten klein ist, Sie sollten Short-Positionen vermeiden.

Mit dem Hammer Kerzenmuster, Sie möchten auch, dass der Schatten so lang wie möglich ist. Je länger der Schatten, Je stärker das Muster. In einem solchen Szenario, Sie können Ihre Stop-Loss-Reihenfolge knapp unter dem Niveau einstellen, das durch den Schatten der Kerze dargestellt wird.

Handelshammer-Strategie

Die Piercing-Pattern-Strategie

Ein wesentliches Merkmal der Piercing Pattern-Strategie besteht darin, dass der Schlusskurs der zweiten Kerze über der Mitte liegen sollte- Punkt der vorherigen Kerze. Es ist nicht das stärkste Kerzenmuster, Sie müssen also warten, bis die nächste Kerze in die gleiche Richtung schließt, in die Sie eine Position eröffnen möchten, oder andere technische Analysetools verwenden.

Dieser Ansatz wird normalerweise für kurzfristige Geschäfte im Gegensatz zu langfristigen Geschäften verwendet. aber, die Details von einzelne Gewerke ist eigentlich nicht so wichtig. Was zählt, ist, dass Sie einen systematischen Ansatz verwenden und regelmäßig Trades auf der Grundlage dieses und anderer Candlestick-Muster tätigen.

Je klarer eine Kerzenkonfiguration geformt und sichtbar ist, desto besser sind die Chancen . Übrigens, an der Spitze des Marktes, wenn ein Abwärtstrend durch einen Aufwärtstrend ersetzt wird, Diese Art der Candlestick-Konfiguration wird „Dark Cloud Cover“ genannt..

Die Piercing-Pattern-Strategie

Die präzise Schrittstrategie

Measured Move ist eine klassische Technik aus der grafischen Analyse. Aber in der klassischen Version, Die analysierten Bewegungen sind größer als nur wenige Kerzen.

Sie können diese Taktik in jedem Diagramm jeder Größenordnung und mit jedem zugrunde liegenden Vermögenswert anwenden.

Analysieren Sie immer das Gewinn-Risiko-Verhältnis im Handel. Die Besonderheit dieser Strategie besteht darin, dass das potenzielle Risiko höher ist als der potenzielle Gewinn.

Die Strategie der Rohölreserven

Diese Nachricht kommt jede Woche heraus, und wenn die Ölreserven niedrig sind, es bedeutet, dass der Ölpreis steigen wird. Wenn sie hoch sind, andererseits, es wird abnehmen.

Sie sind nicht an die Verwendung von Brent-Öl gebunden – es sind auch andere Marken erhältlich. Beachten Sie jedoch, dass sich ihre Preise auf unterschiedliche Weise ändern können. Dies ist etwas, das Sie beachten müssen. Wenn Sie planen, eine Position zu eröffnen Öl-CFD in naher Zukunft, Diese Nachricht könnte Ihnen helfen, den richtigen Preis für die Eröffnung zu finden, gerade wenn der Preis voraussichtlich steigen wird.

Die Trend Hunter Strategie

Diese Strategie wurde auf Vier-Stunden-Charts und bei den Währungspaaren CFD GBP/USD und CFD USD/JPY verwendet. Wenn Sie es mit einem anderen Basiswert versuchen möchten, Sie sollten es zuerst testen und erneut testen, bevor Sie es schließlich ohne Multiplikator in der Realität ausprobieren.

Dies ist ein Beispiel für eine möglichst einfache Strategie. Alle wichtigen Parameter für ein systematisches Arbeiten wurden berücksichtigt. Das ist ideal, weil, dieser Weg, Die Strategie ermöglicht es Ihnen, sich auf die Theorie zu konzentrieren, anstatt sich mit Regeln zu beschäftigen: Dies ist für den Handel von entscheidender Bedeutung.

Drei aufeinanderfolgende Kerzen hintereinander bestätigen das Diagramm, dass sich ein Trend bilden wird. Haben Sie keine Angst, wenn der Preis nach diesen Kerzen wieder sinkt. Letztendlich, Wellen und Korrekturen sind die natürliche Ordnung der Märkte. Tatsächlich, Es gibt keine Bewegungen, die nicht korrigiert werden müssen.Die Trend Hunter Strategie


Identitätsprüfung durch Libertex

Nach bestehenden Vorschriften kann jeder Kunde von Libertex sollte überprüft werden.

Um den Überprüfungsprozess reibungslos und erfolgreich zu bestehen, Bitte lesen Sie die Liste der Anforderungen sorgfältig durch:

ein. Als Identitätsnachweis, Sie müssen hochladen:
Doppelseite des gültigen Reisepasses oder des gültigen Personalausweises (beide Seiten) oder gültiger Führerschein (beide Seiten)
Andere Dokumente sind als Identitätsnachweis nicht zulässig.

Identitätsprüfung Libertex

b. Als Wohnsitznachweis, Sie müssen hochladen:
Ganze Seite des Kontoauszugs oder ganze Seite der Stromrechnung für Festnetzdienste (Elektrizität, Gas, Wasser und Telefon) oder Ganze Seite der von der örtlichen Verwaltung ausgestellten und zertifizierten Aufenthaltsbescheinigung. Nachweis- oder Aufenthaltsdokumente dürfen nicht älter sein als 6 Monate.

Überprüfung der Libertex-Identität

Ganze Seite bedeutet, dass die 4 Ecken des Dokuments sind sichtbar.
Mietverträge, mobiles Internet, Kaufbelege sind nicht akzeptabel.


Libertex Online-Handel Lernen. Trainieren. Handeln.


Neu anfangen


 

Risikowarnung: CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 73,77% von Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.