CFDs TRADING

Libertex CFD

CFDs TRADING Libertex

DEFINITIONEN UND INTERPRETATION

In CFDs werden folgende Worte haben die entsprechenden Bedeutungen:

Zugangscodes: Ihr Login und Passwort, die Sie von uns, um den Zugang zum Online-Handelssystem zu haben, oder auf der Website Schrank (Traders Hub) (soweit zutreffend).

Zugangsdaten: Ihre Zugangscodes, Ihr Telefonpasswort, Ihre Kontonummer und alle Informationen, die Bestellungen mit uns zu vergeben.

Konto: Jede personalisierte Trading-Konto, die wir für Sie auf unseren Aufzeichnungen öffnen können, damit Sie in CFDs handeln.

Zustimmung: Dieser CFDs Handelskundenvertrag und alle Anlagen dazu gegeben, die „Kosten und Gebühren“ und „Kontraktspezifikationen“ in der geänderten Fassung, von Zeit zu Zeit.

Balance: Die Gesamtsumme auf Ihrem Konto nach der letzten abgeschlossenen Transaktion und Ablege / Rücknahme innerhalb eines Zeitraums gemacht.

Hauptwährung: Die erste Währung im Währungspaar, gegen die der Kunde kauft oder verkauft, die Quote Currency.

Geschäftstag: Jeden Tag, außer einem Samstag oder Sonntag, oder der 1. Januar oder jede andere Zypern oder internationalen Ferien auf der Website des Unternehmens bekannt gegeben.

CFDs

Ein Finanzinstrument, das eine Contract for Difference ist mit Bezug auf Schwankungen im Preis eines Basiswerts wie, Währungen (FOREX), Commodities, Futures, Optionen, Aktien Forwards Bonds usw.. Alle angebotenen CFDs von der Gesellschaft kann auf der Website des Unternehmens zu finden.

geschlossen Position: Das Gegenteil von einer offenen Position.

Kommission Fee: Eine feste Gebühr bei der Eröffnung einer Position belastet, von der Gesellschaft belastet.

abgeschlossene Transaktion: Zwei Zähler Angebote der gleichen Größe (eine Position, das Öffnen und Schließen einer Position): kaufen dann verkaufen und umgekehrt.

Kontraktspezifikationen: Jede Stücksfläche oder jede Art von Basiswert in einem CFD sowie alle notwendigen Handelsinformationen über Aufstriche, Swaps, Margin-Anforderungen usw., wie von uns von Zeit zu Zeit auf unserer Website bestimmt.

Währung des Kontos: Die Währung, die Sie wählen, wenn ein Konto bei uns zu öffnen oder in bei Ihrer Auswahl umgewandelt, nachdem die die Kontoeröffnung.

Währungspaar: Eine Art von Basiswert. Besteht aus zwei Währungen (die Quote Währung und die Basiswährung) und zeigt, wie viel von der Quote Währung benötigt wird, um eine Einheit der Basiswährung zu kaufen.

Billigkeit: Der Saldo plus oder minus ein Variabler Gewinn oder Verlust, der von einer offenen Position leitet und wird wie folgt berechnet: Eigenkapital = Saldo + Schwimmdock Profit – Schwimmdock Verlust.

wesentliche Details der: Die erforderlichen Angaben für die Kunden, um die Lage sein, den Auftrag zum Beispiel zu setzen, aber nicht auf die Art des Basiswerts begrenzt, Richtung (Kaufen / Verkaufen oder), Eröffnungskurs, Schlusskurs, Stil des Ordens, die Lautstärke, wenn der Kunde legt einen Pending Order (begrenzen oder stoppen,) Der Kunde wird den beabsichtigten Preis angeben, in welchem ​​der Auftrag auf dem Markt und jeden Stop-Loss und Take-Profit oder usw. gehen.

Expert Advisor: Ein mechanisches Online-Handelssystem entwickelt, um Handelsaktivitäten auf einem elektronischen Handel Online Trading System zu automatisieren. Es kann programmiert werden, um Sie über eine Trading-Gelegenheit aufmerksam zu machen und auch automatisch Ihr Konto handeln kann alle Aspekte der Handelsgeschäfte von der Verwaltung von Aufträgen direkt in unserem Online Trading System sendet automatisch Stop-Loss Einstellung, Trailing Stops und nehmen Gewinnebenen.

Finanzinstrument(s)

Die Finanzinstrumente im Rahmen des CIF-Lizenz des Unternehmens, die in dem Dokument „Firmeninformationen“ auf unsere Webseite zu finden sind. Es versteht sich, dass die Gesellschaft nicht notwendigerweise alle Finanzinstrumente bieten, die auf ihrer CIF Lizenz erscheinen, sondern nur diejenigen, auf seiner Website vermarktet, von Zeit zu Zeit. Diese Vereinbarung umfasst die Finanzinstrumente von CFDs.

Freie Marge: Die Menge der zur Verfügung stehenden Mittel auf dem Konto, die verwendet werden können, eine Position zu öffnen oder eine offene Position zu halten. Freie Margin wird berechnet als: Eigenkapital abzüglich (Minus-) Erforderliche Margin [Freier Marge = EquityNecessary Margin].

Hedged Margin: Die notwendige Marge von der Gesellschaft erforderlich, um zu öffnen und zu passenden Positionen zu halten.

Anreiz: Geld, Waren oder Dienstleistungen, andere als die Standard-Provision oder Gebühr, die die Gesellschaft von einem Dritten in Bezug auf die Transaktion, die mit dem Interesse des Kunden in einem Konflikt empfangen kann, ist oder.

Ursprünglicher Abstand: Der notwendige Spielraum, um eine Position zu öffnen.

Investment Services: Die Investment Service unter dem CIF-Lizenz des Unternehmens, die in dem Dokument „Unternehmen Informationen“ zu finden.

Hebelwirkung: Ein Verhältnis in Bezug auf Transaktionsgröße und Initial Margin. BEISPIEL: 1:100 Verhältnis bedeutet, dass, um eine Position zu öffnen,, die Initial Margin ist hundertmal kleiner als die Transaktionen Größe. Weitere Informationen in Bezug auf die Leverage pro Art von CFDs sind in den ‚Kontraktspezifikationen‘ verfügbar und ‚Online Trading System Handel & Bedingungen Abschnitte der Hauptwebsite.

Long-Position: Eine Kaufposition, die in Wert zu schätzen weiß, wenn zugrunde liegende Marktpreise erhöhen. Beispielsweise, in Bezug auf Währungspaare: Kauf der Basiswährung gegenüber der Quote Währungs.

Los: Eine Einheit, die Kontraktgröße für jeden Basiswert angegebene Mess in den ‚Kontraktspezifikationen‘ des Hauptwebsite gefunden.

Grundstücksgröße: Die Basiswerte in einem Lot in einem CFD

Marge

Die notwendigen Garantiefonds Positionen zu öffnen oder Offene Positionen zu halten, wie in den Kontraktspezifikationen für jeden Basiswert in einer CFD-Transaktion bestimmt. Nachschussaufforderung: Eine Benachrichtigung an Sie, Maßnahmen zu ergreifen, wo Sie tun

Nachschussaufforderung: Eine Benachrichtigung an Sie, Maßnahmen zu ergreifen, wo Sie offene Positionen nicht genügend Margin in Ihrem Konto halten zu öffnen oder pflegen.

Маrgin Stufe: Der prozentuale Anteil des Aktienanteils auf notwendiges Verhältnis Margin. Es wird wie folgt berechnet: Margin-Level = (Billigkeit / Erforderliche Margin) x 100%

Market-Order: Bestellen Sie sofort zum besten verfügbaren Marktpreis ausgeführt.

Abgestimmte Positionen: Long und Short Positionen der gleichen Transaktionsgröße auf dem Konto für den gleichen CFD eröffnet.

Multiplikator: das Verhältnis zwischen prozentualer Veränderung Handelsmenge in Libertex Terminal und Basiswert Preis, Basiswährung Preis prozentuale Veränderung.

Erforderliche Margin: Die notwendige Marge von der Gesellschaft erforderlich, um Offene Positionen zu halten.

Kandidat: Jedes Unternehmen, wie wir als unser Kandidat von Zeit zu Zeit ernennen, deren Hauptfunktion der Fonds erworben werden von unseren Kunden zu halten.

Normale Marktgröße: Die maximale Anzahl von Einheiten des Basiswerts, der von der Gesellschaft zur Ausführung übertragen werden.

Online Trading System

Jede Software, die von uns verwendet, die das Aggregat unserer Computer-Geräte umfasst, Software, Datenbanken, Telekommunikationshardware, ein Handel Online Trading System, so dass es Ihnen möglich, Informationen von Märkten in Echtzeit zu erhalten, machen die technische Analyse auf den Märkten, Geben Sie in Transaktionen, Ort / ändern / löschen Aufträge, erhalten Mitteilungen von uns und halten Aufzeichnungen über Transaktionen.

Freie Stelle: Jeder offener Optionsvertrag (rufen und / oder setzen) die nicht geschlossen. In Bezug auf den CFD-Handel eine Long-Position oder eine Short-Position kann dies sein, die keine abgeschlossene Transaktion ist.

Auftrag: In Bezug auf jede Transaktion, die Gesellschaft wird die Kundenaufträge auf eigene Rechnung Basis ausführen. Nach diesem Modell der Ausführung, Die Gesellschaft ist ein Kontrahent gegenüber dem Kunden in jeder Transaktion und führt den Kundenauftrag als Haupt auf Kapital gegen die Auftraggeber, d.h. das Unternehmen selbst der Ausführungsplatz. Die Gesellschaft führt Kundenaufträge gemäß der Zusammenfassung Interesse und Order Execution Policy, auf unserer Webseite.

Auftragsart: Die folgenden Arten von Bestellungen sind bei uns erhältlich: Market-Order, Ausstehende Bestellung, Stop-Loss und Take-Profit. Alle anderen Aufträge nicht erwähnt in 6.10 sind nicht verfügbar und automatisch abgelehnt werden.

Parteien: Die Parteien dieser Vereinbarung - Ihnen und uns.

Ausstehende Bestellung: Bestellen CFD zum Kauf oder Verkauf zu einem Preis unterscheidet sich von dem Marktpreis.

Zitat: Die Informationen des aktuellen Preises für einen bestimmten Basiswert.

Zitat Währung: Die zweite Währung im Währungspaar, die vom Auftraggeber für die Basiswährung gekauft oder verkauft werden kann

Short-Position: Eine Verkaufsposition, die in Wert zu schätzen weiß, wenn zugrunde liegende Marktpreise fallen. Short-Position ist das Gegenteil von einer Long-Position.

Schlupf

Der Unterschied zwischen dem erwarteten Preis einer Transaktion in einem CFD, und der Preis der Transaktion tatsächlich ausgeführt wird bei. Slippage tritt häufig in Zeiten erhöhter Volatilität (beispielsweise aufgrund von Nachrichten Ereignisse zurückzuführen) einen Auftrag zu einem bestimmten Preis zu machen unmöglich auszuführen, wenn Marktaufträge werden verwendet,, und auch, wenn große Aufträge ausgeführt werden, wenn es nicht genug Interesse an dem gewünschten Preisniveau sein, den erwarteten Preis des Handels zu halten.

Sniping: Die Ausführung von Handelsstrategien mit dem Ziel oder als Folge der Nutzung misquotation(s). Misquotations kann als Folge des hohen Automatisierungs anzubieten handelbare Preise im Online-Handelssystem auftreten.

wegbleiben: Situation, wenn wir führen Sie das Recht, alle Ihre offene Positionen schließen zum gegenwärtigen Marktpreis oder den letzten verfügbaren Preis, wenn Ihr Margenniveau unterhalb der Haltestelle Pegel fällt angegeben für Ihren Kontotyp oder für einen bestimmten CFD.

Tausch oder Prolongation: Die Aufzinsung oder abgezogen, um eine Position über Nacht offen halten. Die Swaps werden veröffentlicht und auf der Hauptwebsite regelmäßig aktualisiert.

Swapsätze: Die Rate des festen Abschnitts eines Swaps, bei dem das Swap auftreten für eine der Parteien eine Eingabe CFD.

Trade Confirmation: Eine Nachricht von uns an Sie Ausführung Ihrer Bestellung bestätigt.

Transaktion: Eine Transaktion des Kunden in einem CFD.

Transaktionsgröße: Los-Größe durch die Anzahl der Lots multipliziert.

Trailing Stop

Eine Stop-Loss-Order bei einer Prozentsatz Ebene unter dem Marktpreis festgelegt – für eine Long-Position. Der Hinter Stop-Kurs wird so eingestellt, da der Preis schwankt. Ein Verkaufsstopp, um nachlauf setzt den Stop-Kurs zu einem festen Betrag unter dem Marktpreis mit einem daran befestigten „Hinter“ Menge. Da der Marktpreis steigt, der Stop-Kurs steigt um die Spur Menge, aber wenn das Paar Preis fällt, der Preis Stop-Loss nicht ändert, und eine Market Order abgegeben wird, wenn der Stop-Kurs getroffen.

Zugrundeliegende Vermögenswert: Das Objekt oder Basiswert in einem CFD, die Währungen sein kann (Spot FOREX), Bestände, Metalle, Commodities, Futures, Optionen, Vorwärts, von der Gesellschaft von Zeit zu Zeit angeboten.

Wir (unser, uns): Anzeige Investments Ltd oder unsere Handelsnamen wie Libertex Webseite: www.libertex.com oder eine andere Website, wie wir von Zeit zu Zeit zu dürfen Sie benachrichtigen.

CFDs TRADING

CFDs Missbräuchliche Handel

Jede der folgenden Aktionen wie, aber nicht beschränkt auf Sniping begrenzt; „Stop verkauft“ Orders vor der Veröffentlichung von Finanzdaten und Nachrichten platzieren „buy stop“ oder in Bezug auf das Basiswert Markt / Vermögen; Arbitrage; Manipulationen; eine Kombination aus schneller / langsamer Feeds; Missbrauch des Abbruchs der Geschäfte verfügt über das Online-Handelssystem verfügbar; benutzen (ohne die vorherige schriftliche Zustimmung der Gesellschaft) etwaiger Roboter, Spinnen oder anderes automatisiertes Dateneingabesystem mit dem Online-Handelssystem (es sei denn, Sie erhalten Zustimmung vor von der Gesellschaft ausdrücklich schriftlich den Roboter zu aktivieren) oder Nutzung von Software, die gilt künstliche Intelligenz-Analyse in dem Online-Handelssystem und / oder Konto; Eintritt in Transaktionen oder Kombinationen von Transaktionen (freiwillig und / oder unfreiwillig) wie in den gleichen oder ähnlichen zugrunde liegenden Vermögenswerte zu ähnlichen Zeiten entweder vom Kunden oder vom Kunden Long- und Short-Positionen halten gemeinsam handelnden mit anderen, möglicherweise mit verbundenen Konten, einschließlich (aber nicht beschränkt auf) zwischen mit verschiedenen Einheiten innerhalb der Gesellschaft gehaltenen Konten, die zusammen oder einzeln sind für den Zweck, für Verstärkung des Online-Handelssystem der Manipulation.

CFDs TRADING